8. August, 2009

Konditorei Mayr in Absam/Tirol

Süße Verführung in Hülle und Fülle – das erwarten sich die Stammkunden von der neu gestalteten Konditorei Mayr in Absam.

Formative Ladenbau präsentiert diese tollen Produkte in der neuen Thekenanlage “Formative Cube”. Optimale Kühltechnik mit drehzahlgeregelter Umluftkühlung und Pralinensteuerung liefert ein besonders schonendes Klima für die empfindliche Ware. Hebeverdampfer erleichtern eine regelmäßige Reinigung und Pflege.

Im neu konzeptionierten Nichtraucher-Cafe Mayr wird zu den feinen Kreationen Kaffee in bester Qualität ausgeschenkt.

Formative bedankt sich für die tolle Zusammenarbeit bei allen beteiligten Handwerkern und bei der Tischlerei Hannes Hilber aus Absam.

Comments

comments

Möchtest Du antworten?